Sonntag, Mai 26, 2024

Yukon Quest Musher

Yukon Quest Musher: Michelle Phillips

Michelle Phillips

Kanadierin

Wohnort: 10Mile, Yukon -Veteran

Statistik

JahrPlatzierungZeit (Tage:Std:Min)
20231YQY450
20222YQ300
2020210:07:21
201949:06:26
20151YQ300
2011s--:--:--
2009510:09:41
2008411:10:21
2007611:01:47
2006811:09:10
2004812:02:46
20018YQ250

Infos

Michelle Phillips ist im Yukon geboren und aufgewachsen und betreibt seit 25 Jahren den Schlittenhunderennsport. Sie ist neunfache Yukon Quest- und elffache Iditarod-Veteranin, gewann zweimal das Yukon Quest 300, lief das Percy De Wolfe, das Kobuk 440, das Klondike 300, das Cantwell Classic, das Gin Gin 200, das Denali Doubles, Taiga 300, das Paul Johnson Race und das Copper Basin 300.

Dabei hat sie Auszeichnungen und persönliche Bestzeiten gesammelt. Beim Iditarod erhielt Michelle Phillips den Herbie Nayokpuk Award. Außerdem wurde sie sowohl bei den Percy De Wolfe- als auch bei den Copper Basin 300-Rennen als „Rookie of the Year“ ausgezeichnet. Im Jahr 2009 erhielt sie den Vet’s Choice Award für das Yukon Quest für die hervorragende Betreuung der Hunde.

Im Jahr 2020 stellte Michelle Phillips beim Yukon Quest ihre persönliche Bestleistung auf und wurde Zweite. 2023 gewann sie das Yukon Quest 450 Rennen.

Mit ihrem Partner Ed Hopkins betreibt sie den Tagish Lake Kennel.

Michelle Phillips strebt nach Spitzenleistungen in der Hundebetreuung – und arbeitet das ganze Jahr über daran, den Mushing-Sport zu fördern.

Video

Artikel

Michelle Philips (c) Yukon Quest

Yukon Quest 450: Siegerin Michelle Philips

0
Michelle Phillips überquerte die Ziellinie nach 450 Meilen auf dem Yukon-Quest-Trail, stieg von den Kufen ihres Schlittens, ging zu ihrem führenden Hundepaar und kniete...
Yukon Quest (c) Yukon Quest

Die Yukon Quest Rennen 2023 starten heute in Kanada

0
Die Strecke ist präpariert, die Hunde jaulen in ihren Zwingern und die Yukon Quest Rennen 2023 in Kanada warten nur noch auf das Startsignal....