Michelle Phillips verteidigt ihren Titel

0
561
Michelle Phillips (c) Yukon Quest / Carsten Thies
Michelle Phillips (c) Yukon Quest / Carsten Thies

In einem Jahr 2024 voller Veränderungen ist eine Sache gleichgeblieben: Michelle Phillips ist die „YQ450-Meisterin“. Sie setzte sich gegen die starke Verfolgerin Mayla Hill durch und belegte den ersten Platz.

Es war ein spannendes Rennen, da beide Musher in der Nähe von Stepping Stone anhielten, aber letztendlich half Phillips frühe Rennstrategie, da sie früher auf den Trail zurückkehren konnte. Phillips überquerte die Ziellinie um 13:08 Uhr in einem verkürzten YQ450-Rennen, das ungefähr 300 Meilen lang war.

Die Musher des Yukon Quest’s 450-Rennens 2024 werden ihren Triumph in Dawson City dieses Jahr nicht feiern können, nachdem die Organisatoren den Großteil der zweiten Hälfte des Rennens abgesagt haben.

Anstatt das 450-Meilen-Rennen nach Dawson fortzusetzen, fahren die Musher die etwa 37 Meilen lange Strecke zum Hospitality-Stop in Stepping Stone, bevor sie umkehren und nach Pelly Crossing zurückkehren.

Crystal To gewinn den 250 Meilen Wettbewerb

Das 250-Meilen-Rennen endete, wie geplant in Pelly Crossing, wo die 29-jährige Crystal To sich gegen Louve Tweddell durchsetzen konnte.

Die Entscheidung, das Rennen zu verkürzen, ist zweifellos für viele Beteiligte enttäuschend, kommt aber nicht völlig unerwartet. Renn-Marschall Severs sagte, dass die Musher während des Musher-Meetings vor dem Start des Rennens über diese Möglichkeit informiert wurden.

„Es ist ziemlich enttäuschend. Wir wurden bei der Fahrerbesprechung über diese Möglichkeit informiert“, sagt Aaron Peck, der Musher-Vertreter im Vorstand des Quests ist.

Er fügt hinzu: „Aus der Sicht der Musher haben sie so hart trainiert. Die 450 Meilen sind der Grund, warum viele der Teams hier sind – wegen der Entfernung.

Connor McMahon und Normand Cassavant sind bereits aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Damit verbleiben nur noch drei Teams auf dem Trail.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein