Yukon Quest News Archiv - Die inoffizielle deutschsprachige Yukon Quest Seite
Yukon Quest.info - Die offizielle deutschsprachige Seite - Hundeschlittenrennen durch Alaska und Yukon
Home Infos Aktuell Reportagen Musher Trail Multimedia Links Kont@kt Shop
Klicken Kaufen



Yukon Quest Bilder
Mehr YQ Bilder









NEUIGKEITEN / ARCHIV
News - Archiv
 Archive verlassen  
  [Suche]
  
  Sortieren nach: Titel | [Kategorie] | [Datum]
Newsanfang anzeigen   
|<< -10 Zurueck [1] 2 3 4 5 6 7 Weiter +10 >>|

14.02.2017 [NR 630]
YQ -> Matt Hall ist der Sieger des Yukon Quest 2017
Schon als Fünfjähriger, so berichten seine Eltern, träumte Matt Hall davon den Yukon Quest zu gewinnen – 20 Jahre später sollte der Traum in Erfüllung gehen. Der Musher aus Two Rivers gewann heute, mit der Überquerung der Ziellinie in Fairbanks,... [mehr]Mehr
14.02.2017 [NR 629]
YQ -> Nächster Stopp für Matt Hall: Die Ziellinie
Mit 10 Hunden hat sich um 0:30 Uhr (Ortszeit), nach der vorgeschriebenen Rast von acht Stunden, Matt Hall aus Two Rivers auf den letzten Streckenabschnitt ins Ziel nach Fairbanks gemacht.

[mehr]Mehr
13.02.2017 [NR 628]
YQ -> Matt Hall auf dem Weg zum letzten Kontrollpunkt
Nach der Überwindung des am meist gefürchtetsten Berges – dem Eagle Summit – ist Matt Hall um 3:55 Uhr (Ortszeit) in Mile 101 angekommen. Nach fünf Stunden Rast ist der Musher aus Two Rivers mit seinen 10 Hunden wieder aufgebrochen und hat sich... [mehr]Mehr
13.02.2017 [NR 627]
YQ -> Hank DeBruin in Eagle aus dem Rennen gegangen
Um 3:50 Uhr ist Veteran-Musher Hank DeBruin aus Haliburton, Ontario in Eagle aus dem Rennen gegangen. Seine Entscheidung war für das Wohlergehen seines Teams getroffen worden.

[mehr]Mehr
13.02.2017 [NR 626]
YQ -> Matt Hall alleine auf dem Weg nach Mile 101
Nachdem sein ärgster Konkurrent Brent Sass in Central vorzeitig aus dem Rennen ging, ist Matt Hall mit noch 10 Hunden nach einer 7 ½-stündigen Rast vom drittletzten Kontrollpunkt in Richtung Mile 101 aufgebrochen.

[mehr]Mehr
13.02.2017 [NR 625]
YQ -> Brent Sass ausgeschieden
Am Abend um 19:02 Uhr (Ortszeit) ist YQ-Champion und Mitfavorit auf den diesjährigen Sieg Brent Sass aus Eureka, in Central vorzeitig aus dem Rennen gegangen.

[mehr]Mehr
12.02.2017 [NR 624]
YQ -> Duo Matt Hall und Brent Sass auf dem Weg nach Central
Durch 34 Minuten getrennt, sind nach fast vierstündiger Rast, Matt Hall und Brent Sass von Circle City aus, auf die Strecke nach Central aufgebrochen. Bei -42 Grad Celsius ist Matt Hall zuvor mit 12 Hunden um 7:55 Uhr (Ortszeit) in Circle City... [mehr]Mehr
11.02.2017 [NR 623]
YQ -> Matt Hall übernimmt die Führung
Ohne eine Rast, wie die anderen Konkurrenten einzulegen hat sich Matt Hall mit einem langen Marsch von Eagle aus, erstmals an die Spitze des Feldes gesetzt und die Führung übernommen.

[mehr]Mehr
10.02.2017 [NR 622]
YQ -> Sass mit Verspätung gen Circle City
Brent Sass ist mehr als 1 ½ Stunden später von Eagle aufgebrochen, als er eigentlich, nach seiner vierstündigen vorgeschriebenen Rast, hätte tun können. Einen Hund ließ der YQ-Champion von 2015 im Kontrollpunkt zurück, so dass er noch 11... [mehr]Mehr
10.02.2017 [NR 621]
YQ -> Brent Sass in Eagle
Brent Sass hat ungefährdet den ersten Kontrollpunkt in Alaska - Eagle - erreicht und seine Führung verteidigt. Hugh Neff – sein ärgster Verfolger - befindet sich im Moment noch am Anstieg des American Summit – ungefähr 20 Meilen hinter Brent Sass.... [mehr]Mehr
10.02.2017 [NR 620]
YQ -> Ziellinie in Fairbanks verschoben
Aufgrund der unterschiedlichen Dicke des Eises in der Innenstadt von Fairbanks, ist die Ziellinie für das Yukon Quest 1.000 Meile International Sled Dog Race vom Fluss auf den Hof hinter der Big I Pub & Lounge neben dem Chena River, verlegt worden.... [mehr]Mehr
09.02.2017 [NR 619]
YQ -> Nach Alaska
Brent Sass ist nach der Absolvierung der 36-Stunden Rast pünktlich um 16:23 Uhr (Ortszeit) mit 12 Hunden von Dawson City aus nach Eagle gestartet. Der YQ-Champion von 2015 hat einen komfortablen Vier-Stunden Vorsprung auf den nach ihm startenden... [mehr]Mehr
09.02.2017 [NR 618]
YQ -> Hund aus dem Team von Yuka Honda verstorben*
Rennmarschall Fabian Schmitz erklärte heute Morgen (Ortszeit), dass ein Hund aus dem Team von Yuka Honda verstorben ist. Die leitende Tierärztin Dr. Christina Hansen sagte, dass eine Nekropsie durchgeführt werden wird. Der Yukon Quest gibt weitere... [mehr]Mehr
08.02.2017 [NR 617]
YQ -> Top 7 in Dawson City
Nachdem Brent Sass um 16:23 Uhr (Ortszeit) in Dawson City mit 13 Vierbeinern vor dem Schlitten ankam, ist vier Stunden später der Titelverteidiger Hugh Neff im Halbzeitort mit 13 Hunden eingefahren.

[mehr]Mehr
08.02.2017 [NR 616]
YQ -> Laura Neese und Ed Stielstra in Pelly ausgeschieden
Nachdem beide Musher aus Michigan vom Natures Kennel fast zeitgleich in Pelly Crossing ankamen und dort mehr als 16 Stunden verbrachten, gaben Laura Neese und Ed Stielstra nun bekannt, dass Rennen in Pelly zu beenden.

[mehr]Mehr
08.02.2017 [NR 615]
YQ -> Dawson City begrüßt Brent Sass als Ersten
Zum vierten Mal hintereinander ist Brent Sass vor der Konkurrenz als Erster in den Halbzeitort Dawson City eingefahren. Sollte er das Ziel - was ihm vor Jahren durch sein unfall-bedingtes Ausscheiden verwehrt blieb - erreichen, erhält Sass 4 Unzen... [mehr]Mehr
07.02.2017 [NR 614]
YQ -> Wer gewinnt den Kampf ums Gold?
Die Wettervorhersage für Dawson City sagt Temperaturen bis zu -35 Celsius (nachts) voraus. Nicht viel besser dürfte es auf dem Trail von Scroggie Creek nach Dawson sein, wo sich im Moment die Führenden aufhalten.

[mehr]Mehr
07.02.2017 [NR 613]
YQ -> Yuka Honda erhält Zeitstrafe
Die im Yukon lebende, Yuka Honda erhielt vom Renn-Marschall Fabian Schmitz eine Zeitstrafe, da die Musherin für die Reparatur ihres Schlittens Hilfe von „außen“ benötigte.

[mehr]Mehr
07.02.2017 [NR 612]
YQ -> Michelle Philips gewinnt den Yukon Quest 300
Nach 2013 und 2015 hat Michelle Philips erneut den Yukon Quest 300 gewonnen. Die 48jährige ist um 19:57 Uhr (Ortszeit) mit ihrem kompletten Hundeteam in Pelly Crossing über die Ziellinie gefahren. Ihre wieder mal ärgste Konkurrentin Aliy Zirkle... [mehr]Mehr
06.02.2017 [NR 611]
YQ -> Mehrere Aufgaben beim Yukon Quest 300
Beim Yukon Quest 300 sind in Carmacks fünf Teams aus dem Rennen gegangen: Der Zweitplatzierte von 2015 Chase Tingle, die 1000 Meilen Veteranin Kyla Boivin, der Iditarod-Musher und Bestattungsunternehmer Scott Janssen sowie die Partnerin von Hans... [mehr]Mehr

  
611 - 630 von 630
 
 





Whitehorse - Yukon Kanada :
WHITEHORSE WETTER

Fairbanks - Alaska :
FAIRBANKS WETTER


Die weisse Odyssee
Nicolas Vanier
315 Seiten - In 99 Tagen mit dem Hundeschlitten vom Pazifik zum Atlantik: N. Vanier hat es vollbracht und seine Erlebnisse
Zur direkten Bestellung

Mehr Yukon Quest Bücher

Whitehorse Fairbanks WHITEHORSE  FAIRBANKS

Dave Dalton
Dave Dalton
mehr

Yukon Quest™   Offizielle Seite
Newsminer   Fairbanks News
KUAC   Radio Station
CBC North   Radio Station


© copyright 2003-2016 rnr-projects
www.yukonquest.info
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
Powered by ScarNews v1.2 © 2002 by Scar
 Subscribe in a reader Home | Favoriten | Impressum | .

PHP News Script, ScarNews
Copyright by Christian Kerl